avenTOURa – Meilensteine des Erfolgs 1995–2019

avenTOURa wurde 1995 von Gerd Deininger gegründet. Die ersten selbst veranstalteten Reisen führten nach Ecuador, Peru und Bolivien, wobei von Anfang an die Begegnung und Einbeziehung der lokalen Bevölkerung eine übergeordnete Bedeutung bei der Programmgestaltung hatte. Mit der Aufnahme von Kuba als Reisedestination im Jahre 1997 wurde der Grundstein für die DMC avenTOURa gelegt. Neben der eigenen Reiseveranstaltung konnte sich avenTOURa seither auch als Incoming Agentur für viele internationale Partner profilieren. Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen mehrfach für seine innovativen und nachhaltig ausgerichteten Reiseprogramme mit renommierten Touristikpreisen ausgezeichnet.

1995: Wie alles begann

Im Mai wird avenTOURa als GbR von Gerd Deininger und Rolf Pfeifer gegründet. Die erste avenTOURa-Gruppenreise findet wenig später in Ecuador statt.

1997: avenTOURas erste Repräsentanz in Kuba

In diesem Jahr erhält avenTOURa die erste bedeutsame Auszeichnung. Auf der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin wird das Unternehmen mit der Grünen Palme (Sonderpreis des Wettbewerbs Goldene Palme der GeoSaison) für das besondere Reisekonzept und wegen des Einsatzes für Völkerverständigung prämiert.
Die Aufnahme von Kuba als Reisedestination ist ein entscheidender Meilenstein. Eine Anzeige in der GeoSaison mit Schwerpunkt Kuba löst einen wahren Kuba-Boom aus: die erste „Cuba real“-Reise findet im November 1997 statt. Die Reisegruppe wird von Gerd Deininger am Flughafen persönlich mit einer Liveband empfangen. Im Dezember stellt Gerd Deininger den praktizierenden Mediziner Jorge Tejero als örtlichen Repräsentanten ein. Er ist noch heute der Agenturleiter der DMC in Havanna.

1998: Unter dem Motto „Cuba real“

Unter dem Motto „Cuba real“ wird avenTOURa schnell zu einem der gefragtesten Spezialisten für Kuba in Deutschland. Im Juli wird der Firmensitz aus der Wohnung von Gerd Deininger in das erste Büro in der Freiburger Innenstadt verlegt.

1999: avenTOURa bekommt ein Büro in Havanna

Die Reise „Cuba real“ erhält die Goldene Palme von GeoSaison. Zeitgleich wird in Havanna unsere eigene DMC gegründet. Das erste Büro befindet sich im Prado in der Casa del Cientifico mit 2 Mitarbeitern.

.

2004: Unser Büro in Havanna zieht um

Das avenTOURa-Büro in Havanna zieht in das prestigeträchtige, inmitten des Zentrums gelegene Edificio Bacardi. Wir haben nun x Mitarbeiter.

2005: Baila en Cuba

Goldene Palme für die Reise „Cuba para la Familia“. Das Tanzfestival „Baila en Cuba“ wird zum 1. Mal in Havanna in Kooperation mit avenTOURa und der endirecto GmbH veranstaltet.

2007: Vereinsgründung

Der gemeinnützige Verein „avenTOURa Klimaschutz- und Projektförderung e.V.“, mit dem wir lokale Hilfsprojekte fördern, wird gegründet. Ausserdem tritt avenTOURa der „Arbeitsgemeinschaft Latein¬amerika“ (ARGE) bei.

2008: Wachstum

Das Büro in Havanna hat erstmals mehr als 10 fest angestellte Mitarbeiter.

2009: Reiseleiter Ausbildung

Gerd Deininger nimmt für avenTOURa auf der kubanischen Reisemesse FitCuba vom kubanischen Tourismusminister Manuel Marrero Cruz die Auszeichnung als bester deutscher Reiseveranstalter für Kuba entgegen. Im Mai wird das erste Reiseleiter¬seminar durch den Studienkreis für Entwicklung und Tourismus in Havanna durchgeführt. Im September 2011 folgt ein Aufbauseminar. Seit dem gibt es jährliche Zusatzausbildungen unserer Reiseleiter.

2012: Projektförderung

avenTOURa bringt in Koopera¬tion mit Büro MAGENTA die CD „Malecón Buena Vista – The new Rhythm of Cuba“ heraus. Durch die Produktion der CD werden junge kubanische Musiker und die Künstler¬initiative Muraleando in Havanna gefördert.

2015: Wir feiern das 20-jährige Jubiläum!

Wir feiern das 20-jährige Jubiläum und sind weiter auf Erfolgskurs. Das Team umfasst bereits über 15 Mitarbeiter in Havanna.

2016: Unsere eigenen E-Bikes

E-Bikes sind ausserhalb Kubas bereits in aller Munde und es war höchste Zeit, unsere ersten eigenen E-Bikes zu importieren. Seit 2017 bieten wir erfolgreich Rundreisen mit E-Bikes an. Der eigene Trailer für die Busstrecken ist auch immer dabei.

2018: Nachhaltigkeitsgedanke

avenTOURa wird bereits zum 3. mal in Folge von TourCert als „Nachhaltiger Reiseveranstalter“ zertifiziert und zum ersten Mal auch das Büro in Havanna unter die Lupe genommen.

2019: 500 Jahre Havanna

Während Havanna seinen 500. Geburtstag feiert, bereitet sich avenTOURa auf sein 25. Jubiläum in 2020 vor. Sonderreisen haben wir dieses Jahr anlässlich der 500 Jahrfeier unserer Hauptstadt aufgelegt und zu Ehren des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt.

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.

avenTOURa GmbH
Edificio Bacardí
Of. 101 - 105 / 304 Monserrate 261
Habana Vieja, Cuba

info@aventoura.cu

Entworfen und Entwickelt von Arenas Web │© 2019. Alle Rechte vorbehalten.